Der Grundgedanke unseres Konzeptes ist leicht. Die Idee ist einfach neue Sachen und Situationen auf altbewährtes zurückzuführen dabei aber die Fehler der Vergangenheit auszulassen. Ein Beispiel ein Mann will ein Brot essen er hat aber eine Wurst darauf die ihm nicht bekommt er wird das Wurstessen lassen aber das Brotessen kann er ja fortsetzen und das selbe denke ich auch nur weil Adolf Hitler viel Schaden auf der Welt angerichtet hat heißt das nicht das ALLES schlecht war. Viele Leute machen ihn einfach schlecht ohne dabei zu bedenken das einige Sichtweisen nicht verkehrt waren man muss lernen die Vergangenheit abzuschließen und gute Sachen von damals wieder aufleben zu lassen. Nicht das Missverständnisse aufkommen ich bin kein Freund des Krieges und der Tötung milionen von Menschen ich sage nur gute Sachen muss man abschauen die Fehler aber lassen!

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!